Suchen

Die Geschichte hinter #bliemphoto


Alles begann 2014. Während einer Reise durch die Savanne Botswanas begann ich mich für die Fotografie zu begeistern. Drei Wochen war ich mit Zelt und Offroad Fahrzeug unterwegs durch diverse Nationalparks im südlichen Afrika. Die Eindrücke dieser Reise wirken bis heute nach, doch damals hatte ich nicht das Wissen und auch nicht die Ausrüstung um diese Eindrücke auch für längere Zeit festzuhalten. Doch ich lernte auf dieser Reise Menschen kennen, die mir einen ersten Vorgeschmack auf die Möglichkeiten der Fotografie gaben. Inspiriert von den Bildern die ich bei diesen Fotografen von Tieren und Landschaften gesehen hatte, beschloss ich mich auch ein "klein wenig" damit zu beschäftigen. 

Doch es blieb nicht bei ein "klein wenig" und die nächsten Jahre standen im Fokus des permanenten Lernens. Viele schlechte Fotos und eine Menge Abenteuer später fand  ich für mich heraus, dass dieses Hobby mittlerweile mehr als nur eine Freizeitbeschäftigung, sondern wirklich meine Passion ist. 

Ab 2017 begann ich dann meine Fotografie kommerziell zu vermarkten und arbeite seitdem als Berufsfotograf. Ich konnte bereits viele Privat und Firmenkunden von meiner Qualität überzeugen und ich hoffe noch vielen Menschen mit meiner Fotografie Freude zu bereiten.


Fotoreise Indien 


Kaisergebirge


Tiroler Alpen


Ein Indischer Sadhu


Folge mir auf Instagram @bliemphoto